Cyclops
"Cyclops" wurde für den VFX Pitch eines US-Filmprojekts erstellt. Aufgabe war die glaubhafte Darstellung eines hünenhaften Monsters, das in eine reale Umgebung integriert werden sollte. Beide Character wurden mit einem CustomRig versehen und komplett mit Keyframes animiert. Der menschliche Character im Vordergrund dient als Platzhalter für den realen Schauspieler.
Cyclops
Cyclops - Action-Sequence
Cyclops
Preview 01 Maya
Geriggt und geskint wurden die Character in Maya. Das Shading, Lighting und Rendering erfolgte später mit finalRender in 3ds Max. Wie immer beginnen wir mit der Blockingphase.
Preview 01
Cyclops
Cyclops in Mudbox
Die characteristischen Veränderungen am Modell wurden in Mudbox umgesetzt. Auch ein Großteil der Texturen wurde hier bearbeitet.
Mudbox
Cyclops
Preview 02 Max
Im weiteren Verlauf werden die Bewegungen Schritt für Schritt verfeinert. Dabei werden die Anmerkungen des Regisseurs umgesetzt.
Preview 02
Cyclops
Preview Cloth Setup
Nach der Abnahme der finalen Animation, wurde der Lendenschurz mit einer Cloth-Simulation versehen.
Cloth-Simulation
Cyclops
Anaglyph Version
Stereo Test Rendering der finalen Animation (rot/cyan).
3D Stereo (Anaglyph)
Yeti Version
Das Bild des Yetis ist eine Adaption des Cyclops. Für das Fell wurde Hairfarm genutzt.
Der Yeti diente hier als Aufmacher für die Kooperation zwischen Cyber Radiance und cebas Visual Technology.

Cyclops
Yeti - finalRender und Hairfarm
Cyclops
WIP Version
Dieses Rendering zeigt ein frühes Stadium der Produktion.
Yeti - frühe Version